Dorferneuerung Günterode - Sportplatzsanierung

Dorferneuerung Günterode – Sportplatzsanierung

Auftraggeber: Stadtverwaltung Heilbad Heiligenstadt

Im Rahmen der Förderinitiative Ländliche Entwicklung in Thüringen (i.V.m. ELER) werden in Günterode eine Reihe von Maßnahmen zur Aufwertung der dörflichen Freiräume realisiert. Für eine ehemalige Bolzplatzfläche wurde durch unser Büro ein umfangreiches Sanierungskonzept erstellt und umgesetzt.

Neben der barrierefreien Erschließung der gesamten Anlage sowie der angrenzenden Mehrzweckhalle wurde vor allem das Sportangebot gesteigert. Nach Abstimmung mit der Dorfgemeinschaft wurde eine wettkampftaugliche Beachvolleyballanlage, eine Tischtennisplatte sowie ein Fußballkleinfeld in die Fläche integriert. Abgerundet wird die Inwertsetzung durch dezente gestalterische Eingriffe in den Randbereichen der Fläche.

 

Kategorien: Sport & Freizeit

Dorferneuerung Günterode - SportplatzsanierungDorferneuerung Günterode - SportplatzsanierungDorferneuerung Günterode - SportplatzsanierungDorferneuerung Günterode - Sportplatzsanierung