Finanzamt Bad Gandersheim - Freianlagen

Finanzamt Bad Gandersheim – Freianlagen

Auftraggeber: Staatliches Baumanagement Göttingen

Im Zuge der Erweiterung des Finanzamts Bad Gandersheim wurde der gesamte Außenbereich neu strukturiert. Ziel war, das Gebäude in ein harmonisches und repräsentatives Gesamtbild zu setzen. Dabei sollten alle notwendigen Funktionsbereiche wie zum Beispiel Eingänge, Feuerwehrzufahrten oder Parkplätze neu eingebunden werden.

Die Findlinge in einem Splittbett am Haupteingang definieren den Platz schlicht und kraftvoll. Den Rahmen bilden Kirschbäume. Der Nebeneingang im Süden erhielt eine rollstuhlgerechte Rampe. In seiner Nähe liegen Behindertenparkplätze. Die Stellplatzflächen sind mit breitfugigem Pflaster wasserdurchlässig gestaltet. Der vorhandene Baum- und Strauchbestand wurde erhalten und ergänzt. Schwarzahorn und Golderle sowie Staudenflächen binden Fahrbahn und Stellplatzflächen ein.

 

Kategorien: Gewerbe & Verwaltung

Finanzamt Bad Gandersheim - Freianlagen Finanzamt Bad Gandersheim - Freianlagen Finanzamt Bad Gandersheim - Freianlagen Finanzamt Bad Gandersheim - Freianlagen Finanzamt Bad Gandersheim - Freianlagen Finanzamt Bad Gandersheim - Freianlagen Finanzamt Bad Gandersheim - Freianlagen