Pflege- und Entwicklungskonzept - Teich im Wurzelbruchpark, Gemeinde Bovenden

Pflege- und Entwicklungskonzept – Teich im Wurzelbruchpark, Gemeinde Bovenden

Auftraggeber: Gemeinde Bovenden

Im Rahmen des Pflege- und Entwicklungskonzeptes sollte die naturnahe Teichanlage ökologisch aufgewertet werden. Durch einen übermäßigen Nährstoffeintrag hatte sich die Biotopqualität wesentlich verschlechtert.

Das dreistufige Konzept sieht eine schonende Entschlammung, die abschnittsweise Pflege des Röhrichtgürtels sowie die selektive Entfernung nicht standortgerechter Gehölze vor. Regelmäßige Funktionskontrollen ergänzen das auf mehrere Jahre ausgerichtete Konzept.

 

Kategorien: Naturschutz & Artenschutz

Pflege- und Entwicklungskonzept - Teich im Wurzelbruchpark, Gemeinde Bovenden Pflege- und Entwicklungskonzept - Teich im Wurzelbruchpark, Gemeinde Bovenden Pflege- und Entwicklungskonzept - Teich im Wurzelbruchpark, Gemeinde Bovenden Pflege- und Entwicklungskonzept - Teich im Wurzelbruchpark, Gemeinde Bovenden